Luftaufnahme mit Blick ueber den Attersee und das Hoellengebirge

Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Static Map

Welterbe unter uns

Besondere Eigenschaften
für jedes Wetter geeignet
für Gruppen geeignet

Veranstaltungstermin/e

  • 18.09.2017 / 08:00 - 12:00 Uhr
  • 18.09.2017 / 14:00 - 17:00 Uhr
  • 19.09.2017 / 08:00 - 12:00 Uhr
  • 19.09.2017 / 14:00 - 17:00 Uhr
  • 20.09.2017 / 08:00 - 12:00 Uhr
  • 20.09.2017 / 14:00 - 17:00 Uhr
  • 21.09.2017 / 08:00 - 12:00 Uhr
  • 21.09.2017 / 14:00 - 17:00 Uhr
  • 22.09.2017 / 08:00 - 12:00 Uhr
  • 22.09.2017 / 14:00 - 17:00 Uhr
  • 25.09.2017 / 08:00 - 12:00 Uhr
  • 25.09.2017 / 14:00 - 17:00 Uhr
  • 26.09.2017 / 08:00 - 12:00 Uhr
  • 26.09.2017 / 14:00 - 17:00 Uhr
  • 27.09.2017 / 08:00 - 12:00 Uhr
  • 27.09.2017 / 14:00 - 17:00 Uhr
  • 28.09.2017 / 08:00 - 12:00 Uhr
  • 28.09.2017 / 14:00 - 17:00 Uhr
  • 29.09.2017 / 08:00 - 12:00 Uhr
  • 29.09.2017 / 14:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Naturpark Attersee Traunsee
4853 Steinbach am Attersee
Telefon: +43 7663 20135
E-Mail: naturpark@attersee-traunsee.at
Web: www.naturpark-attersee-traunsee.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

Veranstaltungsinformationen

Geschichten von, mit und über Pfahlbauten

Die Ausstellung "Welterbe unter uns - Geschichten von, mit und über Pfahlbauten" zeigt Ergebnisse des Sparkling Science Projektes "Doing Welterbe - Welterbe begreifen". Unter der Leitung des Naturhistorischen Museums Wien und des Kuratorium Pfahlbautens wurden Workshops von dem Institut für Europäische Ethnologie der Universität Wien und dem Offenen Technologie Labor - OTELO in den Schulen NMS-Seewalchen, UNESCO NMS-Mondsee und der Volksschule Keutschach durchgeführt.
 
In dem Projekt wurden Schülerinnen und Schüler in die Grundlagen qualitativer empirischer Forschung eingeführt und sammelten gemeinsam mit den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern lokales und überregionales Wissen und Geschichten um das UNESCO Welterbe "Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen". Das Projekt vollbrachte zudem einen Brückenschlag zwischen Kultur- und Technikwissenschaften. Durch das Erfassen und Gestalten des Welterbes mit modernen Technologien (3D-Scan und 3D-Druck) wurde an der Schnittstelle von Materialität und Immaterialität gearbeitet. Anhand dessen konnte eine Grundlage für eine weitere intensive Auseinandersetzung mit der Frage nach der Authentizität und Integrität von Kultur geschaffen werden.
 
In einer gemeinsamen Auswertung dieser Informationen entstanden neue Objektinterpretationen und Geschichten, die in der Wanderausstellung "Welterbe unter uns" präsentiert werden. Die Ausstellung bietet über die Projektlaufzeit hinaus der Öffentlichkeit die Möglichkeit sich an den Geschichten von, mit und über die Pfahlbauten bzw. das Welterbe zu beteiligen und eigene Meinungen beizusteuern.

Quelle: http://www.pfahlbauten.at


Veranstaltungsorte

Naturpark Attersee Traunsee

4853 Steinbach am Attersee
Telefon: +43 7663 20135
E-Mail: naturpark@attersee-traunsee.at
Web: www.naturpark-attersee-traunsee.at
  • Eintritt frei

Eignung

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Mit Kind geeignet
Ausstellung

Termin: 18.09.2017, 08:00 - 12:00 Uhr
Veranstaltungsort: Naturpark Attersee Traunsee

Geschichten von, mit und über Pfahlbauten . Die Ausstellung "Welterbe unter uns - Geschichten von, mit und über...