Luftaufnahme mit Blick ueber den Attersee und das Hoellengebirge

Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Static Map

Nussdorf am Attersee

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften

Daten & Fakten

  • Einwohner: 1.100
  • Fläche: 27 km²
  • Seehöhe (von): 500m
  • Seehöhe (bis): 1000m
  • Gemeindeart: Gemeinde
  • Längengrad: 13,5238
  • Breitengrad: 47,8836

Sommerfrische oder wie man heute so schön sagt, Tourismus hat eine lange Tradition.





Bereits im Jahre 1908 schrieb man über Nußdorf am Attersee im Salzkammergut welch „lieblichen Ort“ am Attersee dies sei. So verwundert es nicht, dass einer der ersten Sommergäste Baron Eugen von Ransonnet war. Ihm gefiel es so gut, dass er sich eine Villa mit großer Parkanlage direkt am Ufer des Attersees erbaute. Auch die Gründung des Union Yacht Club Attersee geht auf ihn zurück.

Aber nun zur Gegenwart.
Nußdorf am Attersee zieht alljährlich Gäste aller Altersschichten an. Jung und Alt, Groß und Klein, Sportliche und Genießer, für jeden ist etwas dabei!

Am bzw. im Wasser lässt es sich hervorragend segeln, surfen, wasserskifahren, baden, tauchen uvm. Wem das zu nass ist, der genießt die Landschaft bei einer gemütlichen Wanderung auf grünen Hügeln, im Wald oder auf einem unserer Themenwege, dem Ransonnet-Weg oder dem Wildholzweg. Nicht zu vergessen, auch Radfahrer und Mountainbiker sind immer wieder begeistert was es alles zu erfahren gibt. Wer dann auch noch sein persönliches Handicap verbessern will, der kann dies bei einer Runde Golf auf einem der landschaftlich schönsten Plätze tun.

Für Genießer, darum auch GeNUSSdorf sind unsere Gastronomiebetriebe ebenfalls ein wahrer Geheimtipp. Und wer noch fit genug ist, den locken die verschiedenen Bars um die Nacht zum Tag zu machen.

Im Urlaub darf natürlich die Kultur auch nicht fehlen. So laden wöchentliche Konzerte im Musikpavillon, Jazz-Abende im Juli und August aber auch Lesungen, Ausstellungen ein.

Sie sind noch auf der Suche nach einem Urlaubsziel? Wenn Sie das lesen, haben Sie es vielleicht schon gefunden.

Nußdorf am Attersee im Salzkammergut ist eine Reise wert. Man kann es gar nicht so beschreiben, das muss man selbst erleben und sehen.



Kontakt & Service

Nussdorf am Attersee
Info-Büro Nußdorf
Dorfstr. 33
Nussdorf am Attersee
4865 Nußdorf am Attersee

Telefon: +43 7666 8064-0
Fax: +43 7666 806473
E-Mail: info.nussdorf@attersee.at
Web: www.attersee.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

Anreise mit dem Auto:
Autobahn A1 - Abfahrt St.Georgen -> Richtung Attersee, auf der B151 bis Nußdorf
Innkreisautobahn A8 bis Ried, Bundesstraße über Vöcklamarkt, St. Georgen , Attersee, Nußdorf

Anreise mit dem Zug:
Westbahn bis Vöcklamarkt, mit Kleinbahn bis Bahnhof Attersee -> 4km bis Nußdorf (Busverbindung)
oder bis Vöcklabruck -> Busverbindung nach Nußdorf


FAHRPLAN:


Ort

Sommerfrische oder wie man heute so schön sagt, Tourismus hat eine lange Tradition. Bereits im Jahre 1908 schrieb man über Nußdorf am Attersee im Salzkammergut welch „lieblichen Ort“ am Attersee dies sei. So verwundert es nicht, dass einer der ersten Sommergäste...