Bootshaus am See mit Seeblick und Herbststimmung

Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Name) werden vom Tourismusverband Attersee-Salzkammergut ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

 

/ Die Region

Die Region

Sie suchen eine Urlaubsregion, die pure Erholung, sportliche Action, Kultur und beeindruckende Erlebnisse in der Natur perfekt vereint?

Dann kommen Sie an den Attersee im Salzkammergut. Ob bei einem Wochenendtrip, einem kurzen Badeausflug oder beim großen Familienurlaub – unsere Gäste fühlen sich in den Urlaubsgemeinden am Attersee rundum wohl. 

 

Entfliehen Sie dem Alltag am türkisblauen Attersee mit Trinkwasserqualität. Wenn Sie nach einem erlebnisreichen Urlaubstag und einem herrlichen Abendessen bei einem Spaziergang durch die kleinen Ortschaften die Abendstimmung am See genießen, ist die Entspannung komplett. 

Viele Wege führen nicht nur nach Rom. Auch zum Attersee kommen Sie über verschiedene Wege. Direkt mit dem Zug nach Schörfling am Attersee oder mit dem Auto auf der A1 Westautobahn. Gleich mehrere Abfahrten führen ins Urlaubsglück. Doch keine Sorge, ansonsten merken Sie nichts von der Autobahn – Sie sind ja hier, um zu entspannen.

 

Der Attersee – der ideale Ort für einen aktiven Urlaub 

Wussten Sie, dass der Attersee der größte See ist, der zur Gänze in Österreich liegt? Diese Größe in Kombination mit dem klaren Wasser macht den Attersee zu einem Eldorado für unzählige Wassersportarten und lässt dennoch genug ruhige, erholsame Plätze übrig. Der Attersee ist Heimat großer, traditionsreicher Segelclubs und mehrerer Wassersportschulen. Dem großen Vergnügen beim Wasserskifahren, Segeln, Windsurfen, Stand-Up Paddling und Bootfahren steht also nichts im Weg. 

 

Neben dem Spaß auf dem Wasser bietet der Attersee im und unter Wasser unzählige Highlights. Die perfekte Abkühlung finden Sie in den größeren und kleineren Strandbädern rund um den ganzen See. Unter Wasser bietet der Attersee eine ganz besondere Welt für Tauchbegeisterte. Die zahlreichen Tauchbasen, Tauchschulen und Einstiegsstellen sind optimale Ausgangspunkte, um die faszinierende Unterwasserwelt des Attersees zu erkunden. 

 

Fließenden Übergang vom Wasser ins Trockene bietet das Wandern mit Taucherbrille. Zuerst wandern Sie zu Fuß die Gimbach Kaskaden hinauf und zum Schluss geht es mit der Schnorchel-Ausrüstung im Wasser zurück zum Start – in Begleitung eines Profis natürlich. Doch auch zum klassischen Wandern, Klettern und Bergsteigen lädt die Gegend rund um den Attersee ein. Das imposante Höllengebirge und das Bergsteigerdorf Steinbach am Attersee stehen im Mittelpunkt vieler Wanderurlaube am Attersee. Der 350 km lange BergeSee Trail von einem Salzkammergut-See zum nächsten führt ebenfalls am Attersee vorbei. 

 

Sie wollten schon immer mit einem beeindruckenden Ausblick auf den Attersee an Ihrem Handicap arbeiten? In den Golfclubs von Weyregg und Attersee am Attersee kommen Sie ausgiebig in diesen Genuss. 

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Der Attersee – der ideale Ort für einen aktiven Urlaub

 

Wussten Sie, dass der Attersee der größte See ist, der zur Gänze in Österreich liegt? Diese Größe in Kombination mit dem klaren Wasser macht den Attersee zu einem Eldorado für unzählige Wassersportarten und lässt dennoch genug ruhige, erholsame Plätze übrig. Der Attersee ist Heimat großer, traditionsreicher Segelclubs und mehrerer Wassersportschulen. Dem großen Vergnügen beim Wasserskifahren, Segeln, Windsurfen, Stand-Up Paddling und Bootfahren steht also nichts im Weg.

 

Neben dem Spaß auf dem Wasser bietet der Attersee im und unter Wasser unzählige Highlights. Die perfekte Abkühlung finden Sie in den größeren und kleineren Strandbädern rund um den ganzen See. Unter Wasser bietet der Attersee eine ganz besondere Welt für Tauchbegeisterte. Die zahlreichen Tauchbasen, Tauchschulen und Einstiegsstellen sind optimale Ausgangspunkte, um die faszinierende Unterwasserwelt des Attersees zu erkunden.

 

Fließenden Übergang vom Wasser ins Trockene bietet das Wandern mit Taucherbrille. Zuerst wandern Sie zu Fuß die Gimbach Kaskaden hinauf und zum Schluss geht es mit der Schnorchel-Ausrüstung im Wasser zurück zum Start – in Begleitung eines Profis natürlich. Doch auch zum klassischen Wandern, Klettern und Bergsteigen lädt die Gegend rund um den Attersee ein. Das imposante Höllengebirge und das Bergsteigerdorf Steinbach am Attersee stehen im Mittelpunkt vieler Wanderurlaube am Attersee. Der 350 km lange BergeSee Trail von einem Salzkammergut-See zum nächsten führt ebenfalls am Attersee vorbei.

 

Sie wollten schon immer mit einem beeindruckenden Ausblick auf den Attersee an Ihrem Handicap arbeiten? In den Golfclubs von Weyregg und Attersee am Attersee kommen Sie ausgiebig in diesen Genuss.