Kajakfahren am türkisblauen Attersee

Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Name) werden vom Tourismusverband Attersee-Salzkammergut ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

 

 

Static Map

Nussdorf am Attersee

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften

Daten & Fakten

  • Einwohner: 1.160
  • Fläche: 27 km²
  • Seehöhe (von): 500m
  • Seehöhe (bis): 1000m
  • Gemeindeart: Gemeinde
  • Längengrad: 13,5238
  • Breitengrad: 47,8836

Nußdorf am Attersee – Urlaub auf den Spuren des ersten Attersee-Urlaubers



Kennen Sie Baron Eugen von Ransonnet? Falls nicht, könnte sich das bald ändern. In Nußdorf am Attersee machen Sie auf seinen Spuren Urlaub. Er hat schon 1871 als einer der ersten Urlauber erkannt, wie wunderschön es hier ist und ließ sich direkt am See eine Villa erbauen.

Ihre eigene Villa brauchen Sie nicht. Immerhin gibt es mittlerweile genügend komfortable Unterkünfte bei uns in Nußdorf am Attersee. Werden Sie vorübergehend einer von 1.160 Nußdorfern und verbringen Sie Ihren Urlaub in einem unserer Betriebe. Naturverbunden am Campingplatz, auf Bauernhöfen, in Pensionen und Gasthöfen oder im Seminarhotel, hier finden Sie in jeder Kategorie den idealen Schlafplatz.

Mit einem herrlichen Blick auf den See fällt der Start in den Tag gleich noch leichter. Im Sommer warten unzählige Orte und Erlebnisse in der Natur darauf, von Ihnen entdeckt und erlebt zu werden. Am besten geht das beim Wandern, Radfahren und Mountainbiken. An einem so klaren See dürfen verschiedene Wassersportarten ebenso wenig fehlen, wie das richtige Badevergnügen. Egal ob Sie eine Abkühlung nach einer ausgedehnten Radtour brauchen oder den ganzen Tag mit den Kindern am See verbringen möchten - die drei öffentlichen Badeplätze in Nußdorf am Attersee sind dafür perfekt.

Das Tempo herausnehmen
Entspannung und Naturgenuss erleben Sie auf unseren Rund- und Themenwegen. Der Nussbaum-Weg, der Ransonnet-Themenweg und der Wildholzweg führen Sie auf interessante und lehrreiche Art durch Nußdorf am Attersee. Am Ende des Wildholzweges erwartet Sie beim Kraftplatz „Pfarrer Salettl“ ein Ort der absoluten Entspannung mit traumhaftem Seeblick.

So einen schönen Tag lassen Sie am besten mit frischen, regionalen Schmankerln in einem unserer Restaurants ausklingen. Ein Absacker in einer der legendären Bars von Nußdorf am Attersee beschließt den Tag. Kulturell gibt es im Juli und August besondere Highlights mit den Jazz-Nights und wöchentlichen Konzerten der Nußdorfer Musikkapelle.

Nußdorf am Attersee im Winter
Beschaulich, der Jahreszeit entsprechend, geht es im Winter zu. Dann liegt der See umgeben von einer verschneiten Winterlandschaft ganz ruhig da. In dieser Zeit zieht es unsere Besucher vor allem zur Langlaufloipe Oberwang Nußdorf, sowie zu den Hochplettliften Oberaschau.


Egal zu welcher Jahreszeit, steigen Sie in die Fußstapfen des Barons und genießen Sie Ihren Urlaub in Nußdorf am Attersee! Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt & Service

Nussdorf am Attersee
Info-Büro Nußdorf
Dorfstrasse 33
4865 Nußdorf am Attersee

Telefon: +43 7666 7719-40
Fax: +43 7666 7719-49
E-Mail: info.nussdorf@attersee.at
Web: www.attersee.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

Anreise mit dem Auto:
Autobahn A1 - Abfahrt St.Georgen -> Richtung Attersee, auf der B151 bis Nußdorf
Innkreisautobahn A8 bis Ried, Bundesstraße über Vöcklamarkt, St. Georgen , Attersee, Nußdorf

Anreise mit dem Zug:
Westbahn bis Vöcklamarkt, mit Kleinbahn bis Bahnhof Attersee -> 4km bis Nußdorf (Busverbindung)
oder bis Vöcklabruck -> Busverbindung nach Nußdorf

Anreise

Ort

Nußdorf am Attersee – Urlaub auf den Spuren des ersten Attersee-Urlaubers Kennen Sie Baron Eugen von Ransonnet ? Falls nicht, könnte sich das bald ändern. In Nußdorf am Attersee machen Sie auf seinen Spuren Urlaub. Er hat schon 1871 als einer der ersten Urlauber erkannt,...